kaart klein
Suchen auf der Karte
Image Map
Sluiten

Die 10 unterhaltsamsten Sport-Aktivitäten auf dem Campingplatz

<i>Gibt es was Schöneres, als Spiel und Spaß mit der ganzen Familie im Urlaub auf dem Campingplatz? Nicht nur für die Kinder, sondern für die ganze Familie ist es ein großes Vergnügen, um zusammen aktiv zu sein. Wir haben die 10 schönsten Aktivitäten für Sie zusammengestellt! </i>

1. Beliebter Campingplatz-Sport: Badminton


Badminton ist eine der beliebtesten Aktivitäten auf dem Campingplatz. Sie können es mit mindestens 2 Personen spielen, aber je mehr Personen mitspielen desto lustiger wird es. Die Schläger und die Federbälle können Sie von Zuhause mitnehmen; sie sind meist auch in einem der Campingshops zu kaufen. Machen Sie einen Wettbewerb, wer die meisten Ballwechsel schafft. Sie können jeden Tag aufs Neue versuchen, Ihren High-Score zu verbessern. Suchen Sie sich einen geeigneten Moment zum Spielen aus; bei zu viel Wind wird es schwierig.

2. Mit den Füßen im Sand: Beachvolleyball


Herrlich mit den Füßen im Sand aktiv sein? Dann ist Beachvolleyball etwas für Sie! An den meisten Stränden gibt es ein Volleyball-Netz. Es scheint so einfach, aber durch den weichen Sand wir das Rennen ein Stück schwieriger. Eine Runde Beachvolleyball ersetzt somit das Fitness Studio. Packen Sie also seinen Beachvolleyball ins Reisegepäck ein. Sollten Sie ihn vergessen haben, können Sie sicherlich in einem der Campingshops einen finden. Und was ist schöner als nach einer schweisstreibenden Beachvolleyball Partie eben den Sand im Meer abzuspülen und sich abzukühlen.

3. Tennisbälle einpacken nicht vergessen!


Spielen Sie Tennis? Nehmen Sie dann Ihren Schläger und Bälle mit. Auf den meisten Campingplätzen gibt es nämlich einen Tennisplatz. Sind Sie noch Anfänger? Erkundigen Sie sich auf dem Campingplatz ,ob Sie auch Unterricht nehmen können. Spielen Sie Einzel oder Doppel, fordern Sie Ihren Nachbarn heraus oder machen Sie ein Turnier mit der ganzen Reihe. Dann kommt die richtige Urlaubsstimmung auf!

4. Tischtennis auf dem Campingplatz


Auf fast jedem Campingplatz gibt es eine oder mehrere Tischtennisplatten. Hier können Sie dann kleine Wettberwerbe austragen, aber auch mit mehreren Spielern eine “Runde” spielen. Beim Schlagen und danach schnell “um den Tisch rennen” scheiden immer mehr Spieler aus, bis letztendlich nur noch 2 Spieler übrig bleiben und das Finale spielen.

5. Die Kugeln so nahe wie möglich zum kleinen Ball werfen: Boccia


Boccia können Sie sowohl auf Rasen als auch auf Sand spielen. Zuerst wird der kleine Ball weggeworfen. Im Verlauf probieren die Spieler Ihre 2 Kugeln so nahe wie möglich an den kleinen Ball zu werfen. Dieses Spiel kann man zu zweit aber auch mit mehreren Spielern spielen, solange es genug 2er Sets verschiedene Kugeln gibt. Entweder hat jeder Spieler seine eigene Farbe oder es gibt auch Kugeln mit unterschiedlichen Einkerbungen, um sie voneinander zu unterscheiden..

6. Campingplätze mit Minigolf


Auf vielen Campingplätzen gibt es eine Minigolfanlage, auf der die ganze Familie ihren Spaß haben kann. Dadurch hat wahrscheinlich jeder es schon einmal gespielt. Meist nur im Urlaub, aber dann gehört es zu den beliebtesten Aktivitäten. Während des Spiels wird eine Spielkarte ausgefüllt. Am Ende der Runde wird gezählt, wer die wenigsten Schläge benötigt hat. Die Bahnen haben verschiedenen Schwierigkeitsgrade. Manche haben beinahe unmöglich zu überwindene Hindernisse. Und wenn es jemand dann doch schafft, ist er Spaß umso größer. Manche Spieler entwickeln beim Spiel einen unglaublichen Ehrgeiz!

7. Nerf- / Wasserpistolen-Schlacht


Seit ein paar Jahren sind Nerf-Gewehre wieder total im Trend. Sie sind inzwischen ein fester Bestandteil im Urlaubskoffer, da ein Campingplatz das ideale Terrein für eine Nerf-Challenge ist. Suchen Sie sich ein geeignetes Gebiet auf dem Campingplatz aus. Jeder legt zunächst die Waffen nieder. Sie können auch als Team spielen und eine Taktik festlegen. Dann kann der Spaß beginnen. Schnell werden auch Erwachsene wieder zum Kind. Spielen Sie mit Nerf-Pfeilen oder Wasserpistolen. Großer Spaß garantiert!

8. Flaschenfußball auf dem Campingplatz


Flaschenfußball oder Pfahlfußball ist ein Ballsport den man zu zweit, aber auch mit einer größeren Gruppe spielen kann. Jeder sorgt dafür, daß er eine große PET Flasche hat. Füllen Sie diese dann mit Wasser. Stellen Sie die Flaschen ohne Deckel auf. Jetzt kommt der Ball ins Spiel. Ziel des Spiel ist es, um die Flaschen der Gegenspieler mit dem Fußball umzuschießen. Wird eine Flasche umgeschossen, dann muß der betreffende Spieler so schnell wie möglich den Ball packen und zurück zu seiner Flasche rennen, um diese wieder aufzustellen. War er nicht schnell genug und seine Flasche ist leergelaufen, dann muß er das Spiel verlassen. Bleibt nur noch ein Spieler über, hat dieser gewonnen. Dann kann jeder seine Flasche wieder füllen und das Spiel beginnt auf’s Neue.

9. Animations Sportturnier


Fitness-Center, Basketballplätze, Volleyballplätze, Fußballplätze, Tennisplätze,… Alles ist da. Alle Campingplätze haben mindestens einen von diesen Sportplätzen auf dem Campingplatz-Gelände. Vom Animations-Team des Campingplatzes werden oftmals Turniere, Olympiaden oder andere Wettkämpfe organisiert. Die Informationen über was wann und wo stattfindet erhalten Sie meist an der Rezeption oder beim Info-Point.

10. Crocket auf dem Campingplatz


Vintage und Retro liegen wieder ganz im Trend. Höchste Zeit also, um diesen außergewöhnlichen Sport wiederzubeleben. Crocket wurde in den 70-er Jahren erfunden und erlebt gerade wieder einen neuen Boom. Es ist ein Sport, den man mit Kindern jeden Alters spielen kann. Am Besten spielt man es auf Gras. Das Spiel ist einfach erklärt: Mit so wenig Schlägen wie möglich muß der Ball durch die Tore gespielt werden. Den Parcours können Sie selbst festlegen. Sie können die Tore ins Gras stecken. Hierbei kann der Schwierigkeitsgrad also selbst bestimmt werden. Jeder erhält Schläger und einen Ball in einer Farbe, den er dann durch die Tore spielen muß. Bestimmen Sie die Reihenfolge (z.B. de Jüngste beginnt) Dann kann das Spiel beginnen. Ist der Ball vollständig durch das Tor gespielt? Dann erhält derjenige einen weiteren Schlag. Ist der Ball gleich durch 2 Tore geschlagen, dann erhält der Spieler sogar 2 extra Schläge. D.h er kann solange weiterspielen, bis der Ball einmal nicht durch ein Tor geht. Dann ist der nächste Spieler an der Reihe. Die Tore müssen in der vorgegebenen Reihenfolge gespielt werden; anders zählen sie nicht.

Sie sehen, es gibt genügend Auswahl für Aktivitäten!


Wir haben die schönsten Sport- und Spielaktivitäten hier für Sie zusammengestellt. Haben Sie Fragen zu Aktivitäten, Animation oder Sportangeboten auf den Campingplätzen? Rufen Sie dann einen von unseren Service-Mitarbeitern unter +49(0)22198885604 an oder schicken Sie uns eine E-Mail an info@gustocamp.de.
Lees verder
Read more
Weiter Lesen
Leggi di più