kaart klein
Suchen auf der Karte
Image Map
Sluiten

Sie können sich schon auf Ihre erst echte italienische Pizza freuen!

<i>Wir haben großartige Neuigkeiten! Der von ihnen gebuchte Campingplatz öffnet seine Türen. Auch die Grenzen nach Österreich und Italien sind seit 15. Juni wieder geöffnet sein und somit steht einem sonnigen Aufenthalt in Ihrem Urlaubsland nichts mehr im Weg. Sicherlich haben Sie noch einige Fragen, die Ihren Aufenthalt betreffen. Bitte finden Sie untenstehend eine Übersicht:</i>
Muß ich eine Mundmaske tragen?
Die Verpflichtung zum Tragen einer Mundmaske werden in allen Regionen immer lockerer. Momentan müssen diese nur noch in geschlossenen Räumen, wie z.B Supermärkten oder Apotheken getragen werden. Ebenso ist das Tragen einer Mundmaske in öffentlichen Verkehrsmitteln verpflichtet. Das bedeutet, daß Sie im Freien – also auf dem Campingplatz oder am Strand – keine Mundmaske tragen müssen.

Sind unsere Betreuer vor Ort?
Auch in diesem Jahr werden Sie – wie jedes Jahr - durch unsere Gustocamp-Betreuer begrüsst. Den Check-in haben wir so einfach und umkompliziert wie möglich gestaltet. Ebenso empfehlen wir Ihnen, bei Fragen telefonisch Kontakt mit unseren Kollegen aufzunehmen, anstatt mit einer Gruppe Menschen die Sprechstunde zu besuchen. Unsere Kollegen werden auch dieses Jahr ihre tägliche Runde entlang unserer Mobilheime unternehmen. Selbstverständlich stehen Sie Ihnen auch dann – mit angemessenem Abstand - für alle Ihre Fragen zur Verfügung. Kurzum; unser Service vor Ort bleibt derselbe, mit kleinen Anpassungen.

Wie ist das Einchecken geregelt?
Bei den meisten Campingplätzen ist die Registrierung bei der Hauptrezeption digital vorab. Wenn das bei Ihrem Campingplatz der Fall ist, werden Sie darüber informiert. Der Empfang an unserer Gustocamp-Rezeption sieht folgendermassen aus:
- Es steht ihnen desifizierendes Handgel zur Verfügung
- Unsere Mitarbeiter begrüssen Sie dieses Jahr ausnahmsweise nicht mit einem freundlichen Händedruck, werden Sie aber dennoch sehr herzlich empfangen
- Wenn Sie möchten, dass unsere Kollegen bei Einchecken eine Mundmaske tragen, dann werden sie diese aufsetzen.
- Der Check-in ist draussen auf der Gustocamp -Veranda bei angemessenem Abstand von minimal 1,5 Meter. Eventuell mit Mundmaske.
- Der Hauptbucher checkt seine Familie ein. Der Rest der Reisegesellschaft bleibt im oder am Auto. Sollte es regnen, findet der Check in auf der Veranda von Ihrem Mobilheim statt.
- Die Kaution können Sie in einem Plastikumschlag hinterlegen. Sie erhalten diese auch in diesem Umschlag wieder zurück.
Kann ich früher Einchecken?
Die lokalen Behörden haben angeordnet, dass die Unterkünfte extra hygienisch sauber gemacht werden müssen. Das bedeutet, daß unsere Kollegen mehr Zeit benötigen, um Ihre Unterkunft zu reinigen. Daher möchten wir Sie bitten, nicht zu früh an zu reisen und nicht vor 16:00 Uhr ein zu checken. Wir versichern Ihnen, daß die Kollegen Ihnen die Unterkunft so sauber und hygienisch wie möglich übergeben werden, so daß Sie ein wirkliches “Willkommen - Zuhause - Gefühl” erhalten.

Unterkunft und Endreinigung
Unsere Unterkünfte werden besonders sorgfältig gereinigt und desinfiziert. Dies wird meist durch ein professionelles Reinigungsteam erledigt. Dadurch wird für alle Unterkünfte, die wir anbieten, die Bezahlung der Endreinigung verpflichtet. Die Endreinigung wird bei Anreise bei unseren Gustocamp-Kollegen vor Ort bezahlt.
Die Preise sind:
35,- für ein Bungalowzelt
50,- für die Mobilheime Sunset, Sunset Superior, Solare Deluxe, Lodge Zelt und Luxury Lodge
60,- für die Mobilheime Lounge Deluxe, Lounge Deluxe XL, Superior Deluxe, Laguna Deluxe und Laguna Comfort

Was wird unternommen, wenn bei einem Mitreisenden Covid19 Symptome auftreten?
Sobald jemand aus Ihrer Familie erkennbare Symptome (Fieber, Kurzatmigkeit, Erkältung) verspürt, dann müssen unverzüglich unsere Mitarbeiter vor Ort telefonisch informiert werden. Sie informieren wiederum die Leitung des Campingplatzes und danach wird das Protokoll gefolgt, das zusammen mit den lokalen Ärzten und dem am naheliegensten Krankenhaus erstellt ist.

Was passiert, wenn Ihr Urlaub nicht stattfinden kann?
Sollten wir Ihren Urlaub stornieren müssen (z.B. durch ein Reiseverbot, geschlossene Grenzen oder Campingplätze), dann werden Sie schnellstmöglich informiert.

Ihre (Rest-) Bezahlung
Sollten Sie Ihre Restbezahlung noch nicht vorgenommen haben, dann möchten wir Sie bitten, dies so bald wie möglich zu tun, spätestens jedoch bis 42 Tage vor Anreisedatum. Sobald wir Ihre Bezahlung erhalten haben, schicken wir Ihnen Ihre Reiseunterlagen zu. Sollten wir Ihre Bezahlung nicht zum genannten Termin erhalten haben (ausser wenn hierüber in Ausnahmefällen besondere Absprachen gemacht sein), dann verfällt Ihre Reservierung. Sie erhalten dann die bereits geleisteten Bezahlungen nicht erstattet.

Kann ich stornieren?
Aber wir verstehen auch, wenn Sie Zweifel haben, um in den Urlaub zu fahren. Sie können dann Ihre Reise stornieren. Diese Stornierung ist dann auf eigenen Wunsch. Ihre Anzahlung wird dann als Stornogebühr einbehalten. Für Beträge, die gezahlt sind und die höher sind als die Stornogebühr erhalten sie einen Reisegutschein, der 3 Jahre gültig ist.

Kann ich umbuchen nach 2021?
Haben Sie für Ihren Urlaub von 2020 bereits die vollständige Reisesumme bezahlt? Dann können wir Ihre Reservierung umsetzen nach 2021. Reisen Sie dann in derselben Periode, ist das zum selben Preis wie in 2020. Sie können diese Reservierung noch bis zum 01. November kostenlos umbuchen in einen anderen Zeitraum (wenn verfügbar)

Wir möchten uns herzlich für die Geduld bedanken, die Sie in den letzten Wochen hatten. Wir haben unendlich vielen Gästen telefonisch und per E-Mail so viele Fragen wie möglich beantwortet. Daher freuen wir uns, daß wir mit dieser E-Mail zusätzlich mehr Deutlichkeit schaffen können.
Bleiben Sie gesund und geniessen Sie Ihren wohlverdienten Urlaub!
Lees verder
Read more
Weiter Lesen
Leggi di più